Unsere Philosophie und Arbeitsweise


Jeder Ort hat seine Eigenheit. Planung von Freianlagen erfordert die Verknüpfung zwischen dem Gebäude und seiner Umgebung, zwischen Innen und Außen, zwischen verschiedenen Räumen, seien diese städtisch oder landschaftlich geprägt.

Dadurch ist eine schematische Bearbeitung der Aufgaben nicht möglich. Lösungen entstehen durch genaues Hinhören und Beobachten. Und immer in enger Zusammenarbeit mit Bauherr, Architekten und Fachingenieuren. Somit sind die Entwürfe ganz unterschiedlich, mal streng formal, mal landschaftlich, immer selbstverständlich und immer Spiegelbild der Nutzer und des Ortes.

Entscheidend ist dann weiter: Der gute Entwurf muss auch bis ins Detail umgesetzt werden um zu wirken. Und die Kosten sollen am Schluss passen. Deshalb ist für uns eine gute Betreuung und Bauabwicklung, sowie eine sorgfältige Kosten- und Terminkontrolle sehr wichtig.